Aquarium-Fan

Wasser mit der richtigen Temperatur ist lebenswichtig

Wir haben bereits mehrfach gesagt, dass es am schwierigsten und am wichtigsten ist, ein Aquarium zu haben ein stabiles Medium aufrechterhalten. Dies bedeutet, dass es mit Hilfe eines Aquarienventilators in einem Temperaturbereich und mit sauberem Wasser in einem für die Fische lebensfähigen Zustand gehalten werden muss.

Heute konzentrieren wir uns auf das erste, wie man eine stabile Temperatur in einem Aquarium aufrechterhalten kann, etwas besonders Schwieriges in heißen Monaten wie diesen. Daher werden wir verschiedene Arten von Aquarienventilatoren sehen, mit denen wir die Temperatur des Aquariums stabil halten können, sowie Tipps zur Auswahl und unter anderem die besten Marken. Übrigens, um die Temperatur zuverlässig zu überprüfen, empfehlen wir diesen anderen Artikel über die besten Aquarienthermometer.

Beste Aquarienfans

Arten von Aquarienfans

Fan aus der Nähe gesehen

Im großen und ganzen alle Fans machen das gleiche, aber wie immer gibt es viele Produkte, die einen Unterschied machen können und sich ganz an dich und deine Fische anpassen oder, das Grauen, zu einem Schrott werden, der uns wenig nützt. Deshalb haben wir die gängigsten Arten von Aquarienlüftern zusammengestellt, damit Sie das perfekte Werkzeug finden.

Mit Thermostat

Ohne Zweifel einer der nützlichsten, wenn nicht sogar der nützlichste, besonders wenn Sie keine Ahnung haben oder ein Neuling in der Materie sind. Thermostatlüfter haben eine Automatikfunktion, die sich automatisch abschaltet, wenn das Aquarium die gewünschte Temperatur erreicht, und werden bei Überschreiten dieser Temperatur aktiviert.

Einige Thermostate sind ein Gerät, das Sie zusätzlich zum Lüfter kaufen müssen. Sie sind so konzipiert, dass sie daran angeschlossen werden können und haben einen Temperatursensor, der in das Wasser eintaucht, um natürlich die Temperatur zu messen, bei der es sich befindet. Die wichtigsten Marken von Zubehör für Aquarien, wie JBL, empfehlen, Ihren Thermostat nur mit Ventilatoren ihrer Marke zu verwenden, um mögliche Inkompatibilitäten mit dem Gerät, der Spannung ...

still

Ein lautloser Fan Es ist wichtig, wenn Sie das Aquarium in der Nähe haben (z. B. im Büro) und Sie nicht mit Lärm verrückt werden wollen. Manchmal sind sie schwer zu finden oder sie halten nicht direkt, was sie versprechen, daher wird in diesen Situationen dringend empfohlen, die Meinungen des Produkts im Internet zu überprüfen.

Eine andere Option, etwas leiser als Lüfter, sind Wasserkühler. (über die wir später sprechen werden), die sich genauso verhalten, aber mit weniger Rauschen.

Mit Sonde

Ein Beatmungsgerät mit Sonde es ist wichtig, wenn es sich um ein Modell mit Thermostat handelt, denn wenn nicht, wie soll das Gerät sonst aktiviert werden? Normalerweise ist die Sonde ein Kabel, das mit dem Gerät verbunden ist, mit dem Detektor selbst am Ende, das Sie ins Wasser tauchen müssen, um die Temperatur zu messen.

Nano-Lüfter

Für diejenigen, die keinen großen und hässlichen Ventilator wollen, gibt es einige kleinere, meist mit sehr niedlichen und kompakten Designs, die für die Erfrischung des Wassers in Ihrem Aquarium verantwortlich sind. Ja in der Tat, funktionieren nur mit Aquarien bis zu einer bestimmten Menge (Überprüfen Sie es in den Spezifikationen des Modells), da sie kleiner sind, sind sie etwas weniger effizient.

Beste Marken von Aquarienfans

Ein roter Fan

Heu drei große Marken, die auf Aquarienprodukte spezialisiert sind und insbesondere in Lüftern und Kühlsystemen.

Boyu

Boyu ist ein in Guangdong (China) gegründetes Unternehmen mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Aquarienprodukten. Eigentlich, Sie haben alle Arten von Produkten, von Fans bis hin zu Wellenherstellern, und natürlich viele verschiedene Aquarien, mit einem kleinen Möbelstück und allem, was sie ästhetischer macht.

Blau

Diese Marke aus Barcelona bietet seit 1996 nicht mehr und nicht weniger an und stellt den Fans Aquarien und Produkte zur Verfügung, die das Leben unserer Fische verbessern sollen. Was die Fans betrifft, bieten eine der günstigsten Möglichkeiten, Ihr Aquarium auf dem Markt aufzufrischen, sowie Heizungen, falls Sie den gegenteiligen Effekt benötigen.

JBL

Zweifellos das renommierteste Unternehmen und Marke für Aquarienprodukte mit der längsten Geschichte, da seine Gründung bis in die sechziger Jahre in Deutschland zurückreicht. Was ist mehr, Sie haben viele Kühlsysteme zur Verfügung, und zwar nicht nur für kleine Aquarien, sondern bieten auch Lösungen für Aquarien bis 200 Liter.

Wozu dient ein Aquarienventilator?

Heißes Wasser hat nicht so viel Sauerstoff und Fische können schlecht atmen

Hitze ist einer der schlimmsten Feinde unserer Fische, nicht nur, weil sie schwer zu ertragen ist, sondern auch, weil durch die Hitze weniger Sauerstoff im Wasser ist. Über, bei Fischen läuft der umgekehrte Prozess ab, da sie durch Hitze aktiviert werden und ihr Stoffwechsel mehr Sauerstoff zum Leben benötigt. Das heißt, wenn das Wasser zu heiß ist, wird es für die Fische schwieriger zu atmen. Deshalb ist es so wichtig, die Temperatur des Aquariums zu halten, und deshalb brauchen wir ein Thermometer und ein Belüftungssystem, die dafür sorgen, dass das Wasser auf der richtigen Temperatur bleibt.

So wählen Sie einen Aquarienventilator aus

Ein gelber Fisch läuft durch ein Aquarium

Wie wir zuvor gesehen haben, es gibt verschiedene arten von lüfternEs hängt von unseren Bedürfnissen und Vorlieben ab, das eine oder andere zu wählen. Aus diesem Grund haben wir diese Liste mit den häufigsten Dingen zusammengestellt, die Sie bei der Auswahl des perfekten Aquarienventilators berücksichtigen sollten:

Aquariumgröße

Ein Fisch schwimmt durch ein Aquarium

Zuerst Das Wichtigste, was wir uns ansehen werden, ist die Größe des Aquariums. Offensichtlich benötigen größere Aquarien mehr Ventilatoren oder mehr Leistung, um das Wasser auf der richtigen Temperatur zu halten. Wenn Sie den Lüfter kaufen, schauen Sie sich die Spezifikationen an, die meisten Lüfter geben an, bis zu wie viel Liter Leistung sie zum Kühlen haben.

Befestigungssystem

Das Befestigungssystem ist eng verknüpft mit der einfachen Montage und Demontage des Ventilators. Die meisten haben ein Clip-System, das an der Oberseite des Aquariums eingehängt wird, um von oben zu kühlen Lasst uns leben, dass wir es nur in den heißesten Monaten des Jahres verwenden.

Glücklicher Fisch, weil das Wasser die richtige Temperatur hat

Lärm

Wie bereits erwähnt, ist das Geräusch des Lüfters etwas zu berücksichtigen, wenn Sie das Aquarium in einem Büro oder in einem Esszimmer haben und nicht verrückt werden möchten. Obwohl die einfachsten Modelle sind meist nicht sehr leiseEs ist eine sehr interessante Option, die Sie in den Produktspezifikationen überprüfen können. In diesem Fall ist es auch dringend zu empfehlen, zu sehen, was die Benutzer von dem Produkt halten, und sogar auf YouTube nach einem Video zu suchen, um zu sehen, wie es sich anhört.

Velocidad

Schließlich Lüftergeschwindigkeit hängt von der Leistung ab. Manchmal ist es jedoch bequemer, drei Ventilatoren in einem zu kaufen als einen einzigen sehr leistungsstarken, da dieser das Wasser gleichmäßig kühlt, was vor allem in größeren Aquarien wichtig ist.

So verwenden Sie den Aquarienlüfter richtig

Ein oranger Fisch im Wasser

Neben dem Aquarienlüfter gibt es andere Faktoren, die helfen, die Wassertemperatur richtig zu halten. Um dies zu erreichen, befolgen Sie die folgenden Tipps:

  • Halten Sie das Aquarium von direkten Wärmequellen oder Sonnenlicht fern (Wenn es sich beispielsweise in der Nähe eines Fensters befindet, schließen Sie die Vorhänge). Wenn möglich, halten Sie den Aquarienraum so kühl wie möglich.
  • Öffnen Sie die Abdeckung oben, um das Wasser aufzufrischen. Senken Sie den Wasserstand bei Bedarf ein paar Zentimeter ab, damit Ihre Fische nicht springen.
  • Schalten Sie die Aquarienbeleuchtung aus, oder reduzieren Sie zumindest die Betriebsstunden, um Wärmequellen zu reduzieren.
  • Installieren Sie den Lüfter gemäß den Produktanweisungen. Am besten positionieren Sie ihn so, dass er oben möglichst viel Wasser bedeckt. In großen Aquarien benötigen Sie möglicherweise eine Packung mit mehreren Ventilatoren, damit das Wasser gleichmäßig abkühlen kann.
  • Schließlich überprüft mehrmals täglich das Thermometer, um zu sehen, ob die Temperatur korrekt ist. Wenn dies nicht der Fall ist, vermeiden Sie es, das Wasser durch Hinzufügen von Eiswürfeln zu kühlen, da der plötzliche Temperaturwechsel Ihre Fische stressen kann.

Aquariumlüfter oder Kühler? Welche Vorteile und Unterschiede hat jeder?

Aquarienfan aus der Nähe gesehen

Obwohl Ihr Ziel das gleiche ist, ein Lüfter und ein Kühler sind nicht dasselbe Gerät. Die erste ist viel einfacher, da sie einfach aus einem oder mehreren Ventilatoren besteht, die das Wasser von oben kühlen, deren komplexere Modelle von einem Thermostat begleitet werden, der sich automatisch ein- oder ausschaltet, wenn er erkennt, dass das Wasser nicht die richtige Temperatur hat.

Stattdessen ein Kühler ist ein komplexeres und viel leistungsfähigeres Gerät. Es kann nicht nur Ihr Aquarium auf einer idealen Temperatur halten, sondern auch die Wärme von anderen im Aquarium installierten Instrumenten fernhalten. Kühler sind eine gute Anschaffung für sehr große oder sehr empfindliche Aquarien, ja, sie sind deutlich teurer als ein Ventilator.

Wo kann man billigere Aquarienventilatoren kaufen

Es gibt nicht viele Orte, an denen Sie Aquarienfans finden könnenDie Wahrheit ist, da es sich um ein sehr spezifisches Gerät handelt, das normalerweise nur wenige Monate im Jahr verwendet wird. A) Ja:

  • En Amazon Hier finden Sie die größte Vielfalt an Ventilatoren, deren Qualität jedoch manchmal zu wünschen übrig lässt. Daher empfehlen wir Ihnen gerade in diesem Fall, sich die Meinungen anderer Nutzer genau anzuschauen, die Ihnen Hinweise geben können, ob das Produkt für Sie von Nutzen sein wird oder nicht.
  • Weiterhin in Tierläden Auch Spezialisierte, wie Kiwoko oder Trendenimal, finden Sie bei uns auch etliche Modelle. Das Gute an diesen Geschäften ist auch, dass Sie persönlich hingehen und das Produkt mit eigenen Augen sehen und sogar jemanden im Geschäft fragen können, wenn Sie Fragen haben.

Ein Aquarienventilator kann Ihren Fischen in den heißesten Monaten des Jahres das Leben retten, mit einem zweifellos sehr nützlichen Gerät. Sagen Sie uns, wie kommen Ihre Fische mit der Hitze zurecht? Haben Sie einen Ventilator, der Ihnen besonders gut tut? Möchten Sie Ihren Rat und Ihre Zweifel mit den anderen teilen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.